Frühbucherrabatt Bis 31 Dezember 10% (Wochenende 6% oder Kurzwoche 5,5%)

Yachtcharter IJsselmeer

Das IJsselmeer ist der größte See (Meer) der Niederlande mit einer Oberfläche von 1100 km². Für Yachtcharterer / Bootsvermietung in den Niederlanden ist es ein interessantes Segel- und Fahrtgebiet, welches für den erfahrenen Segel- und Motorbootfahrer geeignet ist.

Das IJsselmeer ist 1932 durch die Eindämmung der Zuidersee mit dem Abschlussdeich entstanden. In 1976 wurde das IJsselmeer durch den Deich Lelystad-Enkhuizen vom Markermeer getrennt. Das IJsselmeer ist ein prächtiges Fahr- und Segelgebiet mit schönen ursprünglichen Fischereistädte her wie Makkum, Hindeloopen, Stavoren, Workum und Lemmer an der friesischen IJsselmeerküste. Enkhuizen, Andijk, Medemblik und Den Oever an der nordholländischen IJsselmeerküste. Urk und Lelystad in Flevoland. Lelystad ist die jüngste und schnellwachsende Stadt am IJsselmeer mit mehreren modernen Yachthäfen. Yachtcharter Own Ship vermietet Yachten von den meisten Plätzen am IJsselmeer.

Das IJsselmeer lässt sich ausgezeichnet kombinieren mit einer Tour zum Watt oder für gemütliche Segeltouren oder Fahrten in Friesland. Ferner bietet das IJsselmeer viele Möglichkeiten um in Friesland “rein zu fahren“, wo die friesischen Meere und Kanäle herrliche Fahrtgebiete bilden. Schöne und sehenswerte Plätze in Friesland sind Warns, Koudum, Heeg, Woudsend, Grou, Terherne und Sneek. Yachtcharter Own Ship vermietet Segelyachten, Plattbodenschiffe und Motoryachten von diesen Orten aus. Friesland bietet sowohl für den Neueinsteiger als auch für den erfahrenen Wassersportler eine Menge.

Das IJsselmeer verfügt über die Schleusen in Enkhuizen und Lelystad über eine Anbindung an das Markermeer mit ursprünglichen Städten wie Hoorn, Volendam und Monnickendam. Via IJmeer und IJ kommen Sie nach Amsterdam und können dann via des Noordseekanals Richtung Ijmuiden und Nordsee schippern. Via des Ketelmeers gelangen Sie nach Kampen und zu den Randmeeren.

Durch die Schleusen in Den Oever und Harlingen gelangen Sie in Richtung Watt und Nordsee.

Die alten Fischereistädte her am IJsselmeer strahlen noch die alte Atmosphäre der früheren Zeiten aus. Meist verfügen sie über mehrere gut eingerichtete und gemütliche Yachthäfen. Die alten Städtchen am IJsselmeer mit ihrer typischen holländischen Ausstrahlung sind immer sehenswert.

KURZUM: Das IJsselmeer ist für Bootsvermietung ein prächtiges und anspruchsvolles Segel- und Fahrtgebiet mit vielen Sehenswürdigkeiten für die ganze Crew und für kleine und große Segel- und Motoryachten mit einem Tiefgang bis zu 2,2 Meter geeignet.