Frühbucherrabatt bis 31 Januar 5%

Yachtcharter Workum

Ein Boot in Workum mieten

Haben Sie Lust, ein Segelboot zu mieten? An welche Umgebung denken Sie dabei? Oder möchten Sie doch lieber ein Motorboot mieten? Sehr zu empfehlen ist die Stadt Workum. Dies ist eine der kleineren Städte, wenn es um die elf friesischen Städte geht. Lustig zu sehen ist das Muster der ehemaligen Wasserwege und der Entwässerung. Es ist schön, auf diese Weise ein Stück Geschichte aus dem Mittelalter zu entdecken. Es gibt mehrere Jachthäfen, an denen Sie ein Boot mieten können. Möchten Sie ein Wochenende oder in der Wochenmitte segeln, oder möchten Sie einen längeren Segelurlaub daraus machen? Ein Segelboot zu mieten ist hier auf jeden Fall möglich.

Reiche Geschichte in Workum sehen
Sie fahren mit einem Motor- oder Segelboot durch Workum? Achten Sie dann unbedingt auf die räumliche Struktur. Das ist nicht das Einzige, was etwas von der Geschichte dieses Ortes zeigt. Empfehlenswert sind auch Gebäude wie das Rathaus und die Boterwaag (Butterwaage). Oder was halten Sie von den charakteristischen Gebäuden, in denen früher die reichen Kaufleute lebten? Auch das Museum mit Werken des Malers Jopie Huisman sollten Sie unbedingt einmal besuchen.

Elfstedentocht (Elf-Städte-Tour) mit Motor- oder Segelboot
Das Fahren der Elfstedentocht steht auf Ihrer Bucket List? Mit den Schlittschuhen soll es nicht sein? Dann machen Sie es doch mit dem Boot? Workum ist ein idealer Ausgangspunkt, wenn Sie die elf Städte Frieslands besuchen möchten. Es gibt viele Jachthäfen. Außerdem sind Sie sich nach nur zwei Kilometern Fahrt bereits auf dem IJsselmeer. Wenn Sie erwägen, im Herbst in Friesland zu segeln, schauen Sie sich die Strontrace (Drecksrennen) an. Dies ist ein Segelwettbewerb mit allen Arten von klassischen Schiffen wie Skûtsjes und Tjalken.